…Hilfe! …Horst! …meine #Schublade klemmt!

Leider wird man ja immer ganz gern “verortet” – vor allem wenn man (a) lieber diverse Stereotypen als inhaltliche Argumente bedient, und es (b) um politische “Schubladen” geht. Unabhängig heißt nicht Undefiniert Daher eine kleine Klarstellung: Ich war immer recht gerne unabhängig. Ich war nie Mitglieder einer bestimmten NGO oder Gruppe. Kein Mitglied einer bestimmten […]

Continue reading


Grundrecht auf Religionsfreiheit nur noch für die Republik?

Grundrechte verteidigen die Freiheit von Bürgern und insbesondere Minderheiten gegenüber dem Staat. Diese Woche scheint das aber irgendwie nicht so ganz zu funktionieren. Die Bundesregierung will nun einigen Beamten das Tragen von religiösen Symbolen als „Neutralitätsgebot“ untersagen. Gleichzeitig besteht unser Innenminister Sobotka darauf, dass staatliche Einrichtungen wie Gerichte oder Schulen das Kreuz weiter tragen müssen. […]

Continue reading